Home Reise Impressionen Reise Länder Verschiedenes English Version
 
     
 
  Reisebericht 2006 USA Südosten  
Im März und April sowie im September 2006 hatte ich Arbeitsaufenthalte im Südosten der USA. Hätte mich die Arbeit nicht dahin gebracht, wäre ich sicherlich nie auf die Idee gekommen, dorthin zu fliegen. Aber jetzt war ich da und wollte so viel wie möglich sehen und erleben. Die Gegend um Spartanburg ist sehr ländlich, in fast jedem Dorf befindet sich eine Kirche mit irgendeiner Ausrichtung, oftmals trifft man auf Garagenverkäufe, im Hinterland findet man gar keine Gaststätten, hingegen auf den Interstates einen Freßtempel nach dem anderen. Interessant war auch das Blind Horse, eine echte Cowboy Kneipe in der kein einziger Schwarzer zu sehen war (Südstaaten) und in der zum Schluß die Bedienungen auf der Theke tanzen... Ausflugstechnisch stand der Table Rock State Park, Caesars Head State Park, Ravens Cliff Fall, Charleston (Südstaatenstadt mit Geschichte), diverse Sümpfe, Schwimmen im Atlantik bei Myrtle Beach als auch der gut besuchte Great Smoky National Park auf der Liste. Der Reisebericht versteckt sich hier oder unter der Flagge.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
             
 
© 2004 - 2018 Harry Strauß (vacation & more) | Impressum (legal disclaimer)